header

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Herr Pferd – Vanessa Hilleringmann an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Kunden im Sinne vorliegender AGB sind sowohl Privatpersonen als Verbrauchern, als auch Unternehmen/gewerblichen Kunden.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Vanessa Hilleringmann
Am Mörhof 14
33181 Bad Wünnenberg

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9.00 bis 18.00 Uhr per E-Mail unter info@herr-pferd.de. Zusätzlich erreichen Sie unseren Kundendienst werktags von 18.00 bis 20.00 Uhr unter der Telefonnummer 0176 99 59 17 90.

 3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

3.2 Durch Absenden des Bestellformulars geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Formular beschriebenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen

 4 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( Vanessa Hilleringmann – Herr Pferd, Am Mörhof 14, 33181 Bad Wünnenberg, Tel. 0176 99 59 17 90, info@herr-pferd.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurück zu zahlen, an dem wir die Mitteilung über Ihren Wiederruf dieses Vertrags eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen diese Rückzahlung Entgelte berechnet.  Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Vanessa Hilleringmann – Herr Pferd, Am Mörhof 14, 33181 Bad Wünnenberg) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

5. Preise und Versandkosten

5.1  Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten keine Mehrwertsteuer. In Rechnungen wird keine Umsatzsteuer gesondert ausgewiesen und es wird auch kein Vorsteuerabzug geltend gemacht, da wir die Kleinunternehmer – Regelung §19 Abs. 1 UStG) in Anspruch nehmen.

5.2 Alle angegebenen Preise sind Endpreise ohne Versandkosten. Die Versandkosten betragen pauschal  4,99 Euro für den Versand als Paket mit DHL. Es sei denn eine versandkostenfreie Lieferung ist in den Produktbeschreibungen angegeben. Bei einer versandkostenfreien Lieferung, erfolgt die Lieferung als Päckchen.

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands und der EU. Ausnahmen erfolgen nur nach individueller Absprache.

6.2 Nach erfolgtem Zahlungseingang werden die Waren mit der Deutschen Post als Päckchen oder Paket versendet.

6.3 Die Lieferzeit beträgt in der Regel 2-4 Tage.

7. Zahlung

7.1 Die Zahlung erfolgt als Vorauskasse per Überweisung. Alternativ ist eine Zahlung per Paypal möglich. Wir nennen Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Waren nach Zahlungseingang.

8. Eigentumsvorbehalt

Die Waren verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

9. Gewährleistung

9.1 Für Kunden als Verbraucher, als auch für Unternehmen / gewerblichen Kunden erfolgt die Gewährleistung nach den gesetzlichen Bestimmungen.

9.2 Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind spätestens innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Ware uns gegenüber schriftlich geltend zu machen. Wir haften nicht für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Bei Reparaturen an der Ware in Eigenleistung oder durch Dritte, die ohne unser schriftliches Einverständnis erfolgten, erlischt der Gewährleistungsanspruch an uns.

10. Mängelansprüche, Schadensersatz & Haftung

10.1. Der Kunde hat offensichtliche Mängel innerhalb 7 Tage ab Lieferung des Vertragsgegenstandes schriftlich uns gegenüber anzuzeigen.

10.2. Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Sind die Veränderungen für den Kunden zumutbar, bestehen keine Mängelansprüche.

10.3. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, hat der Kunde das Recht auf Nacherfüllung (Nachbesserung oder Ersatzlieferung). Wir sind jedoch berechtigt, die vom Kunden gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Kunden bleibt. Während der Nacherfüllung sind die Herabsetzung des Kaufpreises oder der Rücktritt vom Vertrag durch den Kunden ausgeschlossen. Ist die Nacherfüllung beim zweiten Versuch auch fehlgeschlagen oder haben wir die Nacherfüllung insgesamt verweigert, kann der Kunde die Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) verlangen oder den Rücktritt vom Vertrag erklären.

10.4. Darüber hinausgehende Ansprüche des Kunden, insbesondere Schadensersatzansprüche, sind ausgeschlossen.

10.5. Schadensersatz wegen Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis ist nur unter den gesetzlichen Voraussetzungen und nur im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zu leisten. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes. Sämtliche Hinweise auf den Verpackungen und Beilegern sind zu beachten.

 11. Copyright

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

 12.Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesendet.

suprcomonlineshop

Erstellt mit

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS